Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Gewerbegebiete

Gemeinsam mit den Nachbarstädten und -gemeinden Felsberg, Malsfeld, Melsungen und Morschen wurde der Zweckverband "Gewerbegebiet Mittleres Fuldatal" in Malsfeld gegründet. Ziel war es, die Region durch interkommunale Zusammenarbeit wirtschaftlich zu stärken. Wir stellen das Gewerbegebiet hier kurz vor:

  • Unmittelbar an der Autobahn A 7, Abfahrt Malsfeld, gelegen bietet das Gewerbegebiet noch rd. 17 ha verfügbare Flächen.
  • Es verfügt über optimale Straßen- und Schienenanbindung über die Autobahnen A 4, A 5, A 7 und A 49 sowie den Containerbahnhof Malsfeld, der nur etwa 5 km entfernt liegt.
  • Der Kaufpreis beträgt nur 34,00 € je m² für erschlossene Fläche.
  • Hohe Planungssicherheit durch Baurecht GI/GE.

Weitere Informationen erhalten Sie beim

Zweckverband Gewerbegebiet Mittleres Fuldatal
Geschäftsführer Klaus Stiegel
Lindenstraße 1
34323 Malsfeld

Telefon: 05661 / 927810
Fax: 05661 / 927812
Email

oder im Internet

Gewerbegebiet Mittleres Fuldatal
Förderregion Mittleres Fuldatal
Städtebauförderung - Zweckverband interkommunales Gewerbegebiet Mittleres Fuldatal

Presseauszug (Hessisch-Niedersächsische Allgemeine vom 08.09.2004)

Region setzt bei Logistik auf Malsfeld-Ostheim - Regionalmanagement will sechs Standorte als Paket vermarkten

"Sie alle haben eins gemeinsam: Die Flächen sind sofort verfügbar, für großflächige Logistikvorhaben über vier Hektar geeignet und verkehrsmäßig bestmöglich angebunden", fasst Regionalmanager Holger Schach die wesentlichen Bewertungskriterien zusammen. Geht es nach seinen Plänen, soll Nordhessen bis 2015 zu einem der führenden Logistikstandorte in Europa ausgebaut werden..."